RetroPie: Tools in RetroPie

Veröffentlicht am von 1 Kommentar

Wenn man in RetroPie oft das gleiche über die Konsole macht, empfiehlt es sich, dass als kleine Tools einzubauen.


Dafür öffnen wir zuerst die es_systems.cfg:
sudo nano /etc/emulationstation/es_systems.cfg
Dort nun oben nach <systemList> hinschreiben:
<system>
<name>tools</name>
<fullname>Hilfreiche Werkzeuge</fullname>
<path>/home/pi/RetroPie/tools/files</path>
<extension>.sh</extension>
<command>/home/pi/RetroPie/tools/runtool.sh %ROM%</command>
<platform/>
<theme>tools</theme>
</system>

Jetzt noch speichern und schließen.

Jetzt müssen wir die Ordner erstellen:
cd ~/RetroPie/, um zum RetroPie Ordner zu kommen,
mkdir tools, um den Werkzeug-Ordner zu erstellen,
cd tools, um in den Werkzeug-Ordner zu gehen,
nano runtool.sh, um den Tool-Starter zu erstellen mit folgendem Inhalt:
cat $1 | bash
cat $1 liest den Inhalt der Datei
| leitet ihn weiter
bash führt ihn aus
Nach dem Speichern:
chmod +x runtool.sh, um die Datei ausführbar zu machen.
Jetzt nur noch mkdir files, wo du die Tools als .sh abspeicherst.

Kategorie: Projekte, RetroPie

1 Kommentar zu “RetroPie: Tools in RetroPie

  1. Gute seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.